Blog

Maderotherapie Kurs: Alle Infos zur Madero Ausbildung hier bei

Maderotherapie Kurs Schweiz

Wer kennt sie nicht? Unliebsame Fettpolster und unschöne Cellulite, die sich beispielsweise an den Beinen oder am Po zeigen. Oft sind auch Hüfte und Arme betroffen. Die Maderotherapie für den Körper stellt eine effektive Methode zur Massage und Straffung des Körpers dar. Doch wie funktioniert das Angebot der Maderotherapie? Wo wird ein Maderotherapie Kurs angeboten? Wer kann sich für einen Maderotherapie Ausbildung anmelden? In diesem Artikel erfährst Du mehr über die Funktionsweise der Massage, Ausbildung und Einzelkurse.

Wie funktioniert die Maderotherapie für Körper?

Es handelt sich um eine äusserst interessante Holztherapie, die aus Kolumbien stammt. Spezielle Holzwalzen üben mit ihrer anatomischen Form einen intensiven Druck auf die Haut und das Gewebe aus. Es kommt zu einer gezielten Stimulierung des Lymphsystems, was einen positiven Effekt auf viele Prozesse im menschlichen Körper hat. Durch das Freisetzen von Toxinen beispielsweise erfolgt eine Anregung des Stoffwechsels. Die Maderotherapie aktiviert die körpereigene Fettverbrennung und sorgt für eine sichtbare Reduzierung von Cellulite.

Im Rahmen einer Maderotherapie Ausbildung lernst Du, auf was es bei der Massage-Therapie ankommt und wie diese funktioniert. Die ganzheitliche Methode verbessert das eigene Körpergefühl, löst jegliche Blockaden im Körper und verbessert die Durchblutung der Haut.

Und die Maderotherapie für das Gesicht, Hals und Dekolleté?

Die Maderotherapie im Gesicht, Hals und Dekolleté wird ebenfalls mit Holzelementen durchgeführt. Jedoch sind diese viel kleiner. Hier wird ebenfalls ein angenehmer Druck ausgeübt und somit das Lymphsystem stimuliert sowie die Mikrozirkulation angeregt. Mit dieser Massagetechnik lassen sich Tränensäcke und Falten reduzieren. Die Haut wirkt frischer und vitaler. Die Haut wird ebenmässiger und kriegt einen natürlichen Glow. Die Maderotherapie für das Gesicht, Hals und Dekolleté ist ausgezeichnet gegen Akne und Hautunreinheiten und hat einen positiven Anti-Aging Effekt.

Die ganzheitliche Methode verbessert die Hautstruktur nach bereits einer Anwendung und man hat einen sofortigen Lifting-Effekt. Im Maderotherapie Kurs lernst Du, auf was genau es ankommt bei der Massage-Therapie und wie man die schnellsten Ergebnisse erzielen kann.

Maderotherapie Kurs

Was lässt sich mit der natürlichen Holztherapie am Körper alles erreichen?

Eine Maderotherapie beschleunigt viele Prozesse des Stoffwechsels und sorgt für eine ganzheitliche Entspannung. Durch die Anregung der Fettverbrennung lassen sich das Gewicht und somit vorhandene Fettpolster reduzieren. Hüftpolster verkleinern sich, Beine wirken definierter und der Po hebt sich. Bei bestehenden Reiterhosen ist eine deutliche Besserung durch eine gezielte Holztherapie möglich.

Die Maderotherapie am Körper hat Auswirkungen auf den gesamten Organismus. So verbessert sich das allgemeine Wohlbefinden, in dem Muskeln und Geist sich entspannen. Überschüssige Pfunde zu verlieren fällt leichter, da die Holzwalzen gezielt den Stoffwechsel anregen. Du kannst mit der Maderotherapie die Konturen des Körpers definierter gestalten und eine Straffung der Haut erzielen. So lässt sich der Umfang um bis zu total 30 cm reduzieren und zwar ohne Diät, Sport oder andere Massnahmen.

Als Anti-Cellulite Behandlung bietet sich die Maderotherapie ebenfalls an. Durch die gezielte Massage von Haut und Gewebe ist es möglich, Cellulite-Ablagerungen zu zerstören. Die markanten Dellen verschwinden und die Haut sieht deutlich straffer aus.

Am Gesicht, Hals und Dekolleté?

Ein sofortiges gutes Hautgefühl mit einem Glow-Effekt ist das Ergebnis bereits nach der ersten Anwendung. Die Haut ist praller und straffer. Eine ausgezeichnete Therapie gegen Akne sowie Aknenarben. Es wird ebenfalls als Anti-Aging Behandlung eingesetzt.

Wer kann alles Maderotherapie für Körper und Gesicht lernen?

Eine Maderotherapie Ausbildung richtet sich an alle, die sich für die individuelle Massage-Methode interessieren. Ein entscheidender Vorteil dieser Massage ist, dass sie nicht-invasiv ist. Es handelt sich um eine natürliche Therapieform, die Du in einem Maderotherapie Kurs lernst. Die speziellen Walzen bestehen aus natürlichem Buchenholz, was das Angebot der Maderotherapie für Allergiker empfehlenswert macht. Ebenfalls wird die Therapie mit natürlichen Ölen durchgeführt. Kontraindikationen gibt es bei einer Maderotherapie am Körper oder im Gesicht keine.

Wer bietet eine Ausbildung oder einen Maderotherapie Kurs an?

Hier beei MAS (Madero Academy Schweiz) bieten wir Maderotherapie Kurse an. Unsere Ausbildung richtet sich an alle, die sich für eine wirkungsvolle Anti-Cellulite und Anti Aging sowie Anti-Akne Technik interessieren. So lernst Du bei unserem Angebot Maderotherapie Körper oder Angebot Maderotherapie Gesicht, wie Du die Holzwalzen richtig anwendest. Du erfährst in unserem Maderotherapie Kurs, welche Auswirkungen die intensive Massage hat. Wir verraten Dir bei der Maderotherapie Ausbildung, mit welchen anderen Anwendungen Du die Technik kombinieren kannst und natürlich noch vieles mehr.

Unsere Kurse sind ausgerichtet für maximal drei Personen, damit wir uns auf jede Person konzentrieren können. So fühlt sich weder jemand überfordert noch vernachlässigt, das ist uns äusserst wichtig. Nach dem Maderotherapie Kurs bei MAS (Madero Academy Schweiz) kannst Du die Maderotherapie umgehend in deinem Studio umsetzen. Erweitere Dein Angebot mit der effektivsten Massagetechnik aller Zeiten. 

Related Posts